Ratsinformationssystem der Stadt Augsburg

Vorlage - BSV/18/01785  

 
 
Betreff: 1. Feinsteuerung der Nutzungen im Gewerbegebiet Haunstetten Nordwest, 1. Änderung des Bebauungsplanes (BP) Nr. 847: Umstellung vom vereinfachten Verfahren gemäß § 13 Baugesetzbuch - (BauGB) auf das Regelverfahren und Präzisierung der Planungsziele
2. Erlass einer Veränderungssperre (Satzungsbeschluss)
Status:öffentlichVorlage-Art:VO Beschlussvorlage (Standard)
Referent:Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat
Federführend:Stadtplanungsamt   
Beratungsfolge:
Bau- und Konversionsausschuss Vorberatung
19.07.2018 
Bau- und Konversionsausschuss ungeändert beschlossen   
Stadtrat Augsburg Entscheidung
26.07.2018 
Stadtrat Augsburg, ganztägig ungeändert beschlossen   
Anlagen:
1. Vorentwurf der 1. Änderungssatzung zum BP Nr. 847 vom 04.07.2017 bestehend aus Planzeichnung mit Zeichenerklärung
2a. Veränderungssperre (Satzung) Nr. 847-1 zur Änderung des BP Nr. 847
2b. Lageplan vom 21.06.2018 zur Veränderungssperre Nr. 847-1