Ratsinformationssystem der Stadt Augsburg

Auszug - Projekt Fahrradstadt - Radverkehrsführung Fröhlichstraße (Schaezlerstraße - Sieglindenstraße), dauerhafte Umsetzung  

 
 
Bau-, Hochbau- und Konversionsausschuss (Bauausschuss)
TOP: Ö 8
Gremium: Bau-, Hochbau- und Konversionsausschuss (Bauausschuss) Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 19.05.2022 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:30 - 16:44 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal
Ort: Rathausplatz 2, 86150 Augsburg
BSV/22/07597 Projekt Fahrradstadt - Radverkehrsführung Fröhlichstraße (Schaezlerstraße - Sieglindenstraße), dauerhafte Umsetzung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:VO Beschlussvorlage (Standard)
Referent/Initiator:Gerd Merkle, Berufsm. StadtratsmitgliedAktenzeichen:660/P
Federführend:Tiefbauamt   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschluss

 

1. Die Bauverwaltung wird beauftragt, in der Frölichstraße zwischen der Sieglindenstraße und der Schaezlerstraße die provisorische Neuaufteilung des Straßenraumes dauerhaft beizubehalten und dazu die beidseitigen Radfahrstreifen gemäß den „Empfehlungen für Radverkehrsanlagen“ (ERA 2010) dauerhaft weiß zu markieren.

 

2. Die Bauverwaltung wird beauftragt, östlich der Einmündung der Burgkmairstraße eine Mittelinsel als Querungshilfe für den Fußverkehr einzurichten.

 

 

 


 

Abstimmungsergebnis

Stimmberechtigt:

12

Abstimmung:

11:1