Ratsinformationssystem der Stadt Augsburg

Auszug - Konzept zur modularen Qualifizierung für ein Amt der Besoldungsgruppe A 14 für Beamtinnen und Beamte der Stadt Augsburg in der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, Schwerpunkt Verwaltungsinformatik.  

 
 
Ausschuss für Organisation, Personal, Migration und Interkultur
TOP: Ö 4
Gremium: Ausschuss für Organisation, Personal, Migration und Interkultur Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 13.02.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:30 - 18:00 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 2, 86150 Augsburg
BSV/20/04011 Konzept zur modularen Qualifizierung für ein Amt der Besoldungsgruppe A 14 für Beamtinnen und Beamte der Stadt Augsburg in der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, Schwerpunkt Verwaltungsinformatik.
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:VO Beschlussvorlage (Standard)
Referent/Initiator:Dr. Kurt Gribl, Oberbürgermeister
Federführend:Personalamt Team 1   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschluss

 

r modulare Qualifizierungen in der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, Schwerpunkt Verwaltungsinformatik, kommt bei der Stadt Augsburg das Konzept des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen vom 26. Juli 2012 zur Anwendung (VV-FachV-VI).

Grundlage für dieses Konzept ist die Verordnung über den fachlichen Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (Fachverordnung Verwaltungsinformatik FachV - VI vom 24. April 2012) des Bayerischen Staatsministerien des Innern, der Justiz und für Verbraucherschutz, für Wissenschaft, Forschung und Kunst, für Unterricht und Kultus, der Finanzen, für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, für Umwelt und Gesundheit, für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen mit Zustimmung des Bayerischen Landespersonalausschusses.

Ein eigenes Konzept für diesen fachlichen Schwerpunkt wird von der Stadt Augsburg nicht erstellt.

Die Verwaltung wird beauftragt, die notwendigen Haushaltsmittel im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten zu den jeweiligen Haushalten anzumelden.

 

 


Abstimmungsergebnis

Stimmberechtigt:

13

Abstimmung:

einstimmig