Ratsinformationssystem der Stadt Augsburg

Auszug - Sachstand und personeller Weiterentwicklungsbedarf im Aufgabenfeld "Medienpädagogik"  

 
 
Jugendhilfeausschuss
TOP: Ö 3
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mo, 13.05.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 16:17 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal
Ort: Rathausplatz 2, 86150 Augsburg
BSV/19/03054 Sachstand und personeller Weiterentwicklungsbedarf im Aufgabenfeld "Medienpädagogik"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:VO Beschlussvorlage (Standard)
Referent:Dr. Stefan Kiefer, Bürgermeister
Federführend:Referat 3 Beteiligt:Amt für Kinder, Jugend und Familie
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschluss

 

  1. Der mündliche Bericht wird zustimmend zur Kenntnis genommen.

 

2. Der Jugendhilfeausschuss bestätigt sowohl vor dem Hintergrund der massiven Nachfrage als auch der konkreten Überlastung der städtischen Angebote der Medienpädagogik, die fachliche Notwendigkeit, zur Erfüllung des Aufgabenbereichs Medienpädagogik 1,5 VZÄ als neue, zusätzliche Personalkapazitäten im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten zu schaffen.

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, die hierzu erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen und imchsten Jugendhilfeausschuss aufzuzeigen, wie die Zuordnung der Tätigkeiten, die Aufgabenteilung etc. erfolgen kann, inkl. der Frage der Subsidiarität.

 

  1. Der Jugendhilfeausschuss empfiehlt, bis zur tatsächlichen Besetzung der Planstellen im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten, mindestens eine VZÄ als Funktion einzurichten.

 

 


 

Abstimmungsergebnis

Stimmberechtigt:

20

Abstimmung:

einstimmig

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 PräsentationJUHIA13.05.19 (248 KB)