Ratsinformationssystem der Stadt Augsburg

Auszug - Augsburger Tarifverbund (AVV) Vertrag über die Einnahmeaufteilung und Vertriebsvereinbarung  

 
 
Wirtschaftsförderungs-, Beteiligungs- und Liegenschaftsausschuss
TOP: Ö 4
Gremium: Wirtschaftsförderungs-, Beteiligungs- und Liegenschaftsausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 13.02.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:30 - 16:30 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 2, 86150 Augsburg
BSV/19/02695 Augsburger Tarifverbund (AVV)
Vertrag über die Einnahmeaufteilung und Vertriebsvereinbarung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:VO Beschlussvorlage (Standard)
Referent:Eva Weber, Bürgermeisterin
Federführend:Wirtschaftsförderung Stadt Augsburg Beteiligt:Referat 1
    Referat OB / Zentrales Beteiligungsmanagement
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschlussempfehlung

 

1. Dem Einnahmenaufteilungsvertrag (EAV, Anlage 1) zwischen den im Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund zusammenwirkenden Verkehrsunternehmen mit Einnahmenverantwortung (avg Augsburger Verkehrsgesellschaft mbH, DB Regio AG, Bayerische Regiobahn GmbH BRB), den Aufgabenträgern mit Einnahmenverantwortung (Stadt Augsburg, Landkreis Aichach-Friedberg, Landkreis Augsburg, Landkreis Dillingen a.d.Donau) und der Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund GmbH wird zugestimmt.

 

2. Die Vertriebsvereinbarung (Anlage 3) zwischen den im Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund zusammenwirkenden Verkehrsunternehmen (avg Augsburger Verkehrsgesellschaft mbH, DB Regio AG, Bayerische Regiobahn GmbH BRB) und der Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund GmbH wird zustimmend zur Kenntnis genommen.

 

3. Die Abstimmungsentscheidungen der 2. Bürgermeisterin in der Gesellschafterversammlung der Augsburger Verkehrs- und Tarifverbundgesellschaft mbH vom 12.12.2018 werden genehmigt.

 

 

 


Abstimmungsergebnis

Stimmberechtigt:

13

Abstimmung:

einstimmig

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 TOP 4_ EAV Präsentation_Ausschussitzung_StadtA (261 KB)