Ratsinformationssystem der Stadt Augsburg

Auszug - Vollzug des Bayer. Straßen- und Wegegesetzes (BayStrWG); Teilweise Einziehung der Ortsstraße "Zur Inninger Mühle"  

 
 
Stadtrat Augsburg
TOP: Ö 17
Gremium: Stadtrat Augsburg Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 31.01.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:30 - 17:45 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal
Ort: Rathausplatz 2, 86150 Augsburg
BSV/18/02599 Vollzug des Bayer. Straßen- und Wegegesetzes (BayStrWG);
Teilweise Einziehung der Ortsstraße "Zur Inninger Mühle"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:VO Beschlussvorlage (Standard)
Referent:Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat
Federführend:Tiefbauamt   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschluss

 

Die im beiliegenden Lageplan (Anlage 2) schraffiert dargestellte Teilfläche der Ortsstraße „Zur Inninger Mühle“ wird, entsprechend den Festsetzungen des Bebauungsplans Nr. 887 „dlich der Bergheimer Straße (Inninger Mühle)“, wegen Verlusts jeglicher Verkehrsbedeutung eingezogen (Art. 8 Abs. 1 Satz 1 BayStrWG).

 

 


Abstimmungsergebnis

Stimmberechtigt:

52

Abstimmung:

einstimmig