Ratsinformationssystem der Stadt Augsburg

Auszug - Städtische Beteiligungen: Änderung des Gesellschaftsvertrags der Stadtwerke Augsburg Carsharing GmbH  

 
 
Stadtrat Augsburg, ganztägig
TOP: Ö 10
Gremium: Stadtrat Augsburg Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 20.12.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 9:00 - 17:15   (öffentlich ab 9:41) Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal
Ort: Rathausplatz 2, 86150 Augsburg
BSV/18/02563 Städtische Beteiligungen: Änderung des Gesellschaftsvertrags der Stadtwerke Augsburg Carsharing GmbH
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:VO Beschlussvorlage (Standard)
Referent:Dr. Kurt Gribl, Oberbürgermeister
Federführend:Referat OB / Zentrales Beteiligungsmanagement   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschluss

 

Der Stadtrat bevollmächtigt und beauftragt den Vertreter in den Gesellschafterversammlungen der Stadtwerke Augsburg Holding GmbH und der Stadtwerke Augsburg Verkehrs GmbH, folgende Satzungsänderung zu beschließen:

1.§ 2 Ziffer 1 a) der Satzung erhält folgenden, neuen Wortlaut:

[Gegenstand des Unternehmens ist] ist die entgeltliche Einräumung von im Regelfall kurzfristigen Nutzungsmöglichkeiten an Fahrzeugen an unterschiedliche Nutzer an festen oder unterschiedlichen Standorten im Bereich Augsburg und Umgebung, insbesondere im Bereich des regionalen Verkehrsverbunds, zum Zwecke der Unterstützung des ÖPNV mit dem Ziel einer Vernetzung von ÖPNV mit Sharing-Modellen einschließlich der Unterstützung der Stadt Augsburg bei der Erreichung der klima- und umweltpolitischen Ziele,

2.In § 2 Ziffer 1 wird folgender neue Buchstabe b) eingefügt:

[Gegenstand des Unternehmens ist] die Entwicklung und Durchführung von Mobilitätskonzepten in der Stadt Augsburg und ihrer Umgebung sowie

 

 

 


Abstimmungsergebnis

Stimmberechtigt:

55

Abstimmung:

einstimmig

 


Der Diskussionsverlauf zu nichtöffentlichen Tagesordnungspunkten kann online nicht eingesehen werden.