Ratsinformationssystem der Stadt Augsburg

Auszug - Eigenbetrieb Theater Augsburg Feststellung der geprüften Jahresabschlüsse zum 31.08.2013, 31.08.2014 sowie 31.08.2015 und Verwendung des jeweiligen Jahresergebnisses sowie Entlastung  

 
 
Stadtrat Augsburg, ganztägig
TOP: Ö 18
Gremium: Stadtrat Augsburg Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 20.12.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 9:00 - 17:15   (öffentlich ab 9:41) Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal
Ort: Rathausplatz 2, 86150 Augsburg
BSV/18/02553 Eigenbetrieb Theater Augsburg
Feststellung der geprüften Jahresabschlüsse zum 31.08.2013, 31.08.2014 sowie 31.08.2015 und Verwendung des jeweiligen Jahresergebnisses sowie Entlastung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:VO Beschlussvorlage (Standard)
Referent:Thomas Weitzel, berufsm. Stadtrat
Federführend:Referat 5   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschluss

 

A

1.Der Jahresabschluss des Eigenbetriebs „Theater Augsburg“r das Geschäftsjahr vom 01.09.2012 bis zum 31.08.2013 mit einer Bilanzsumme von 11.032.708,56 € und Umsatzerlösen von 4.203.540,27 € wird festgestellt.

2.Der Jahresgewinn von 21.854,90 € wird auf neue Rechnung vorgetragen.

3.r das Wirtschaftsjahr 2012/2013 wird Entlastung erteilt.

 

B

  1. Der Jahresabschluss des Eigenbetriebs „Theater Augsburg“r das Geschäftsjahr vom 01.09.2013 bis zum 31.08.2014 mit einer Bilanzsumme von 10.879.579,59 €

und Umsatzerlösen von 4.046.346,44 € wird festgestellt.

2.Der Jahresgewinn von 179.153,28 € wird auf neue Rechnung vorgetragen.

3.r das Wirtschaftsjahr 2013/2014 wird Entlastung erteilt.

 

C

1.Der Jahresabschluss des Eigenbetriebs „Theater Augsburg“r das Geschäftsjahr vom 01.09.2014 bis zum 31.08.2015 mit einer Bilanzsumme von 11.588.838,18 € und Umsatzerlösen von 4.585.259,10 € wird festgestellt.

2.Der Jahresgewinn von 20.842,77 € wird auf neue Rechnung vorgetragen.

3.r das Wirtschaftsjahr 2014/2015 wird Entlastung erteilt.

 

 


Abstimmungsergebnis

Stimmberechtigt:

55

Abstimmung:

einstimmig

 


Der Diskussionsverlauf zu nichtöffentlichen Tagesordnungspunkten kann online nicht eingesehen werden.