Ratsinformationssystem der Stadt Augsburg

Auszug - Neuregelung der Umsatzbesteuerung für juristische Personen des öffentlichen Rechts; Gesamtstädtische Umsetzung des § 2 b Umsatzsteuergesetz (UStG) Personalbedarf im Bereich stadtinterne Steuerplanung und ?beratung   

 
 
Ausschuss für Organisation, Personal, Migration und Interkultur
TOP: Ö 3
Gremium: Ausschuss für Organisation, Personal, Migration und Interkultur Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 04.05.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:34 - 15:43 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 2, 86150 Augsburg
BSV/17/00325 Neuregelung der Umsatzbesteuerung für juristische Personen des öffentlichen Rechts;
Gesamtstädtische Umsetzung des § 2 b Umsatzsteuergesetz (UStG)
Personalbedarf im Bereich stadtinterne Steuerplanung und ?beratung

   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:VO Beschlussvorlage (Standard)
Referent:Dr. Kurt Gribl, Oberbürgermeister
Federführend:Amt für Digitalisierung, Organisation und Informationstechnik Beteiligt:Referat 1
    Kämmerei- und Steueramt mit Stadtkasse und Stiftungen
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschluss

 

1. Im Stellenplan des Kämmerei- und Steueramtes mit Stadtkasse und Leihamt treten zum 1. Nachtragshaushalt 2017 folgende Änderungen ein:

 

Stellenneuschaffungen im Bereich stadtinterne Steuerplanung und -beratung

1 Sachbearbeiter Steuerberatung (A 13/14 / EG 13)

1 Sachbearbeiter Steuerberatung (A 9/10 / EG 9B)

 

2. Die Verwaltung wird beauftragt, die erforderlichen stellenplanmäßigen, personal- und finanzwirtschaftlichen Maßnahmen vorzunehmen sowie die weitere Entwicklung zu beobachten und ggf. Anpassungen vorzuschlagen.


Abstimmungsergebnis

Stimmberechtigt:

12

Abstimmung:

einstimmig