Ratsinformationssystem der Stadt Augsburg

Tagesordnung - Bau- und Konversionsausschuss  

 
 
Bezeichnung: Bau- und Konversionsausschuss
Gremium: Bau- und Konversionsausschuss
Datum: Do, 07.02.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:11 - 18:02   (öffentlich ab 15:50) Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 2, 86150 Augsburg

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung    
Ö 2  
Festsetzung der endgültigen Tagesordnung    
Ö 3  
Feinsteuerung der Nutzungen im Gewerbegebiet Haunstetten Nordwest 1. Änderung des Bebauungsplanes (BP) Nr. 847 B "Auf dem Nol" im vereinfachten Verfahren gemäß § 13 BauGB (Satzungsbeschluss) (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BSV/19/02677  
Ö 4  
Vorhabenbezogener Bebauungsplan (VBP) Nr. 677 "Westlich der Marienbader Straße, nördlich des Sozialzentrums Hammerschmiede" (Satzungsbeschluss, beschleunigtes Verfahren nach §§ 13a und 13b Baugesetzbuch - BauGB) (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BSV/19/02678  
    07.02.2019 - Bau- und Konversionsausschuss
    Ö 4 - ungeändert beschlossen
   

Beschlussempfehlung

 

1. Die im Rahmen der öffentlichen Auslegung und erneuten Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange zum Entwurf des VBP Nr. 677 „Westlich der Marienbader Straße, nördlich des Sozialzentrums Hammerschmiede“ in der Zeit vom 01.10.2018 mit 02.11.2018 eingegangenen Stellungnahmen werden nach Maß-gabe der dieser Beschlussvorlage beiliegenden Würdigung vom 20.12.2018 behan-delt (siehe Anlage 1).

 

2. Der VBP Nr. 677 für den Bereich zwischen der Marienbader Straße im Osten, dem „AWO Sozialzentrum Hammerschmiede“ im Süden, dem als Grabeland genutzten Grundstück Fl.Nr. 744/2 und dem landwirtschaftlich genutzten Grundstück Fl.Nr. 745 im Westen sowie dem landwirtschaftlich genutzten Grundstück Fl.Nr. 753, jeweils Gemarkung Lechhausen, im Norden, bestehend aus der Planzeichnung (Teil A), der Zeichenerklärung (Teil B) und den textlichen Festsetzungen (Teil C), jeweils in der Fassung vom 20.12.2018, wird als Satzung beschlossen (siehe Anlage 2).

 

Die Begründung (Teil D), die textlichen Hinweise und nachrichtlichen Übernahmen (Teil E) sowie die Anlagen (Teil F), jeweils in der Fassung vom 20.12.2018, werden als Bestandteile des VBP Nr. 677 ebenfalls beschlossen (siehe Anlage 2).

 

3. Die Verwaltung wird beauftragt, das beschleunigte Verfahren nach §§ 13a und 13b BauGB abzuschließen und den VBP Nr. 677 in Kraft zu setzen.

 

 

Abstimmungsergebnis

Stimmberechtigt:

12

Abstimmung:

einstimmig

 

   
    28.02.2019 - Stadtrat Augsburg
    Ö 20 - ungeändert beschlossen
   

Beschluss

 

1. Die im Rahmen der öffentlichen Auslegung und erneuten Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange zum Entwurf des VBP Nr. 677 „Westlich der Marienbader Straße, nördlich des Sozialzentrums Hammerschmiede“ in der Zeit vom 01.10.2018 mit 02.11.2018 eingegangenen Stellungnahmen werden nach Maß-gabe der dieser Beschlussvorlage beiliegenden Würdigung vom 20.12.2018 behan-delt (siehe Anlage 1).

 

2. Der VBP Nr. 677 für den Bereich zwischen der Marienbader Straße im Osten, dem „AWO Sozialzentrum Hammerschmiede“ im Süden, dem als Grabeland genutzten Grundstück Fl.Nr. 744/2 und dem landwirtschaftlich genutzten Grundstück Fl.Nr. 745 im Westen sowie dem landwirtschaftlich genutzten Grundstück Fl.Nr. 753, jeweils Gemarkung Lechhausen, im Norden, bestehend aus der Planzeichnung (Teil A), der Zeichenerklärung (Teil B) und den textlichen Festsetzungen (Teil C), jeweils in der Fassung vom 20.12.2018, wird als Satzung beschlossen (siehe Anlage 2).

 

Die Begründung (Teil D), die textlichen Hinweise und nachrichtlichen Übernahmen (Teil E) sowie die Anlagen (Teil F), jeweils in der Fassung vom 20.12.2018, werden als Bestandteile des VBP Nr. 677 ebenfalls beschlossen (siehe Anlage 2).

 

3. Die Verwaltung wird beauftragt, das beschleunigte Verfahren nach §§ 13a und 13b BauGB abzuschließen und den VBP Nr. 677 in Kraft zu setzen.

 

 

Abstimmungsergebnis

Stimmberechtigt:

54

Abstimmung:

einstimmig

 

Ö 5  
Städtebauliche Entwicklung im Bereich Haunstetten Südwest: Bericht zur den Ergebnissen der Öffentlichkeitsbeteiligung und des Expertenworkshops aus der 2. Jahreshälfte 2018 (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BER/19/02684  
Ö 6  
Städtebauliche Entwicklung im Bereich Haunstetten Südwest Auslobung für den städtebaulichen und freiraumplanerischen Wettbewerb (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BSV/19/02687  
Ö 7  
Ausweisung von Flächen für Carsharing im öffentlichen Straßenraum (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BSV/19/02636  
Ö 8  
Ausbau der Flughafenstraße (Projektbeschluss) (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BSV/19/02679  
Ö 9  
Fahrbahnsanierung der Eichleitnerstraße sowie Errichtung von Lichtsignalanlagen an den Einmündungen Unterfeldstraße sowie Memminger Straße (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BSV/19/02633  
Ö 10  
Vorbereitende Baumfällungen für die beiden Brückenbaumaßnahmen Kaufbachbrücke und Holzbachbrücke (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BSV/19/02724  
Ö 11  
Vollzug des Bayer. Straßen- und Wegegesetzes; Wegerechtliche Verfahren im Bereich des Eigentümerweges "Eigentümerweg an der Bürgermeister-Aurnhammer-Straße" (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BSV/19/02673  
Ö 11.1  
Bericht zu den aktuellen Baustellen im Februar und März 2019 (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
TVO/19/02760  
Ö 11.2  
Bericht zur Querungshilfe Schillstraße (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
TVO/19/02771  
Ö 11.3  
Bericht zur Parksituation in der Kurzen Wertachstraße (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
TVO/19/02762  
Ö 12  
Enthält Anlagen
Berichte zu verschiedenen Baugesuchen - mündlicher Bericht - (Referent: Gerd Merkle, berufsm. Stadtrat)
BER/19/02725  
Ö 13  
Genehmigung der Niederschrift vom 13.12.2018
13.WP 64.BAU  
Ö 14  
Anfragen / Verschiedenes