Ratsinformationssystem der Stadt Augsburg

Tagesordnung - Hochbauausschuss  

 
 
Bezeichnung: Hochbauausschuss
Gremium: Hochbauausschuss
Datum: Do, 21.06.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 15:45   (öffentlich ab 14:33) Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 2, 86150 Augsburg

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung    
Ö 2  
Festsetzung der endgültigen Tagesordnung    
Ö 3  
Vorderer Lech: Instandsetzung der Stützmauer Fl. Nr. 272 Höhe Dominikanerkirche (Referent: Reiner Erben, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BSV/18/01787  
    21.06.2018 - Hochbauausschuss
    Ö 3 - ungeändert beschlossen
   

Beschlussempfehlung

 

1.Von der Einschätzung des Tragwerksplaners zum nicht standsicheren Zustand der Stützmauer am Vorderen Lech wird Kenntnis genommen (Gefahr im Verzug).

 

2.Die Verwaltung wird beauftragt eine geeignete und mit der Denkmalpflege abgestimmte Planung zur Instandsetzung der Stützmauer am Vorderen Lech zu erstellen und weitere Schritte zur Realisierung der Gesamtmaßnahme in die Wege zu leiten.

 

3.Nach Art. 66 GO werden außerplanmäßige Ausgabemittel in Höhe von 458.800 € bei HSt. 1.58020.5001.02 - Parkanlagen und öffentliche Grünflächen, Hochbauunterhalt - Einzelmaßnahmen, bewilligt. Die Deckung dieser Mehrausgaben erfolgt durch Mehreinnahmen in gleicher Höhe bei HSt. 2.21110.3611.00 VHK 416 - Gebundene Ganztagsschule Wittelsbacher GS, Investitionsförderung vom Land (Nachveranschlagung eines nicht übertragenen Haushaltseinnahmerestes).

 

Die Mittelbewirtschaftung kann nach Vorliegen der förderrechtlichen Voraussetzungen erfolgen.

 

Die Bewilligung soll im 2. Nachtragshaushalt 2018 nachveranschlagt werden.

 

 

Abstimmungsergebnis

Stimmberechtigt:

11

Abstimmung:

einstimmig

 

   
    28.06.2018 - Stadtrat Augsburg
    Ö 9 - ungeändert beschlossen
   

Beschluss

 

1.Von der Einschätzung des Tragwerksplaners zum nicht standsicheren Zustand der Stützmauer am Vorderen Lech wird Kenntnis genommen (Gefahr im Verzug).

 

2. Die Verwaltung wird beauftragt eine geeignete und mit der Denkmalpflege abgestimmte Planung zur Instandsetzung der Stützmauer am Vorderen Lech zu erstellen und weitere Schritte zur Realisierung der Gesamtmaßnahme in die Wege zu leiten.

 

3.Nach Art. 66 GO werden außerplanmäßige Ausgabemittel in Höhe von 458.800 € bei HSt. 1.58020.5001.02 - Parkanlagen und öffentliche Grünflächen, Hochbauunterhalt - Einzelmaßnahmen, bewilligt. Die Deckung dieser Mehrausgaben erfolgt durch Mehreinnahmen in gleicher Höhe bei HSt. 2.21110.3611.00 VHK 416 - Gebundene Ganztagsschule Wittelsbacher GS, Investitionsförderung vom Land (Nachveranschlagung eines nicht übertragenen Haushaltseinnahmerestes).

 

Die Mittelbewirtschaftung kann nach Vorliegen der förderrechtlichen Voraussetzungen erfolgen.

 

Die Bewilligung soll im 2. Nachtragshaushalt 2018 nachveranschlagt werden.

 

 

Abstimmungsergebnis

Stimmberechtigt:

50

Abstimmung:

einstimmig

 

Ö 4  
Erweiterung der Kindertagesstätte Altstadt Kinderhaus e.V. um eine Kindergartengruppe im Hunoldsgraben 27, 86150 Augsburg (Referent: Dr. Stefan Kiefer, Bürgermeister)
Enthält Anlagen
BSV/18/01662  
Ö 5  
Maria-Theresia-Gymnasium Aktueller Stand der baulichen Erweiterungsplanung (Referent: Hermann Köhler, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BSV/18/01726  
Ö 6  
Johann-Strauß-Grundschule - Errichtung einer fünfzügigen Systemschule samt Ganztagsbetreuungsmöglichkeit als Ersatz für das Bestandsgebäude -
Enthält Anlagen
BSV/18/01733  
Ö 7  
Peutinger Gymnasium - Errichtung von Interimskapazitäten - Erstellung eines Gesamtkonzepts zur baulichen Erweiterung und zur Generalsanierung unter Einschluss der Sofortmaßnahmen zur Gewährleistung des notwendigen Brandschutzes - (Referent: Hermann Köhler, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BSV/18/01739  
Ö 8  
Löweneck Grund- und Mittelschule (umfassende Sanierung) - Zustimmung zur Vorentwurfsplanung/Konzeptgenehmigung -
Enthält Anlagen
BSV/18/01745  
Ö 9  
Sonderpädagogisches Förderzentrum II (Martinschule) - Zuführung der ausgelagerten Klassenräume an den Hauptsitz der Schule in der Pestalozzistraße - Auftragsbeschluss: Ermittlung des Gesamtsanierungsbedarfs und Prüfung einer räumlichen Erweiterung - (Referent: Hermann Köhler, berufsm. Stadtrat)
Enthält Anlagen
BSV/18/01735  
Ö 11  
Anfragen / Verschiedenes